Downhill World Cup Finale Val di Sole 2015

hey guys,

es ist vorüber! Am Wochenende fand in Val di Sole das Finale Des World Cups statt. Die Strecke war einem World Cup mehr als würdig. Ich hatte anfangs etwas Probleme mit der Strecke und nach einem schweren Sturz war meine rechte Hand angeschlagen, was bedeutete, dass ich den Lenker nichtmehr so gut halten konnte. Ich machte das Beste daraus und fuhr in der Quali auf den 54 Rang, etwas entäuschend, jedoch bin ich froh, dass ich sonst nichtmehr gestürzt bin.

Alles in allem war es ein tolles Rennen und eine unglaubliche Erfahrung.
Falls jemand Fotos oder Videos von mir hat, nur her damit. 🙂

Next Race: Innsbruck

ride on,
westagil

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s